Mini-Serie zu MaaS360: Mobile Device Management — Use Case 2

When:  Jul 1, 2020 from 11:00 AM to 11:15 AM (CET)

In unseren drei Mini-Webinaren werden wir auf folgende Anwendungsbeispiele näher eingehen:
30.06. Kurz-Demo: Bildungswesen | Shared Devices und App-Beschränkungen
01.07. Kurz-Demo: Gesundheitswesen | Machen Sie Ihre Geräte Audit Compliant
02.07. Kurz-Demo: Fertigungsindustrie | Sicherer Container und bedingter Zugriff

Die Anzahl der Heimarbeitsplätze hat sich über die letzten Monaten in allen Branchen vervielfacht und Arbeitgeber sowie -nehmer mussten sich schnell auf den neuen Alltag einstellen.

Eine der größten Herausforderungen beim Festlegen Ihrer Mobile-Device-Strategie im Unternehmen ist das zentrale Management sowie die sichere und gesetzeskonforme Verwaltung Ihrer Geräte.

Mit IBM MaaS360 bietet IBM ein zentrales Management Ihrer mobilen Endgeräte in Ihrem Unternehmen und schützt Daten, auf die Benutzer zugreifen können, wobei Unternehmensanwendungen und -inhalte getrennt gehalten, während gleichzeitig einfaches Löschen und Widerrufen des Zugriffs ermöglicht werden.

Erfahren Sie in unserer Mini-Serie wie Sie die Kontrolle über iOS-, Android-, macOS-, Windows- und Chrome OS-Geräte – von Smartphones, Tablets, Laptops und Desktops bis hin zu IoT-Endpunkten übernehmen und wie differenzierte Geräterichtlinien und Fernunterstützung bei der Anpassung von Gerätebereitstellungen für jeden Anwendungsfall helfen.


Referent

Cindy Pérez-Cadet
Cindy Pérez-Cadet
Business Development,
IBM Security
Dawid Foerster
Dawid Foerster
Security Sales Specialist
IBM Security